Verkehrsvorkommnisse

  • Sonstige
    A47, Gefahr durch defektes Fahrzeug Richtung Saint-Étienne / Saint-Chamond, nahe Trèves
  • Sonstige
    D383, Gefahr durch defektes Fahrzeug Richtung Lyon Croix-Luiset (A42) / Lyon Bron (A43), zwischen Saint-Fons - Route de Vienne und Vénissieux - Bld Joliot Curie
  • Gesperrt
    A7, Verbindungsfahrbahn gesperrt Richtung Lyon sud (A46 / A47), nahe Ternay
  • Sonstige
    D383, Gefahr durch defektes Fahrzeug Richtung Lyon Saint-Fons (A7), zwischen Vénissieux - Bld Joliot Curie und Saint-Fons - Route de Vienne
  • Straßen- und Fahrbahnsperrungen
    Route de Vienne, Fahrbahnverengung Richtung Quai Claude Bernard, zwischen Kreuzung mit Avenue Jean Jaurès und Pont de l'Université
  • Gesperrt
    Avenue Jean Mermoz, gesperrt Richtung Avenue Berthelot, zwischen Kreuzung mit A43 und Avenue Berthelot
  • Gesperrt
    Avenue Jean Mermoz, gesperrt Richtung A43, zwischen Kreuzung mit Avenue Berthelot und A43
  • Gesperrt
    Boulevard Marius Vivier Merle, gesperrt Richtung Boulevard de la bataille de Stalingrad, zwischen Kreuzung mit Avenue Félix Faure und Cours Lafayette
  • Straßen- und Fahrbahnsperrungen
    Rue Garibaldi, Fahrbahnverengung Richtung Avenue Berthelot, zwischen Kreuzung mit Cours Lafayette und Rue de Bonneil
  • Gesperrt
    A47, gesperrt Richtung Lyon / Ternay (A7 / A46), zwischen Givors centre und Givors
  • Gesperrt
    A47, Einfahrt gesperrt Richtung Lyon / Ternay (A7 / A46), zwischen Givors centre und Givors
  • Gesperrt
    A47, gesperrt Richtung Saint-Étienne / Saint-Chamond, zwischen Givors und Givors centre
  • Straßen- und Fahrbahnsperrungen
    D489, Fahrbahnverengung Richtung Quai Jaÿr, zwischen Place Pierre Vauboin und Kreuzung mit Rue du Bourbonnais
  • Straßen- und Fahrbahnsperrungen
    D489, Fahrbahnverengung Richtung Saint-Martin-Lestra / Avenue Charles de Gaulle, zwischen Kreuzung mit Rue du Bourbonnais und Place Pierre Vauboin
  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe