1
Votivkirche
Rooseveltplatz, 1090 Wien Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

Di-Sa 10-18 Uhr, So 9-13 Uhr

Beschreibung

Die Votivkirche wurde in Folge eines Gelübdes des Erzherzogs Maximilian erbaut, nachdem im Jahr 1853 das Attentat eines ungarischen Nationalisten auf seinen Bruder Franz-Joseph missglückt war. Die durchbrochenen Türme des neogotischen Bauwerks ragen hoch in den Himmel. Im Innern sind zwei Werke aus der Renaissance zu sehen, die Liegefigur des Grafen Salm (1530) und der Antwerpener Altar (15. Jh.). Die Kirche bleibt trotz umfangreicher Bauarbeiten zur Besichtigung geöffnet.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der NäheSehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der NäheHotels in der Nähe

Restaurants in der NäheRestaurants in der Nähe

  • Ab 9 € Bis 15 €
    87 m - Garnisongasse 10, 1090 Wien
  • 332 m - Bognergasse 4, 1010 Wien
  • Ab 10 € Bis 15 €
    385 m - Liechtensteinstraße 8b, 1090 Wien