1
Aquädukt von Roquefavour
Ventabren Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Das 375 m lange und 83 m hohe dreistöckige Aquädukt wurde in den Jahren 1842 bis 1847 von dem Ingenieur Mayor de Montricher gebaut, um das Wasser des Canal de Marseille über das Arc-Tal zu führen. Der Kanal, der Marseille mit dem Wasser der Durance versorgt, verläuft im oberen Teil gestützt von 53 kleinen Bögen. Ein unbefestigter Weg (2,1 km in Richtung Petit Rigouès, dann nach rechts zum Wachhaus) führt bis zum Dach des Aquädukts vor.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab 54 € Bis 117 €
    MICHELIN 2021
    2.98 km - 1 rue Frédéric-Mistral, 13122 Ventabren
  • 5.74 km - 3828 Route de Berre, 13510 Éguilles
  • Ab 34 € Bis 47 €
    MICHELIN 2021
    7.03 km - 1075 chemin du Mont-Robert, 13290 Aix-en-Provence