Stiftskirche
Holzmarkt, 72070 Tübingen Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Das Stift, eine gotische Hallenkirche, wurde im 15. Jh. erbaut. Der Lettner und die Kanzel mit ihrem Baldachin sind spätgotischen Ursprungs. Der Chor bildet die Grablege des württembergischen Fürstenhauses. Besonders sehenswert sind die mit kunstvollen Alabasterreliefs verzierten Renaissancegräber von Herzog Ludwig II. und seiner Gemahlin.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

  • Ab 17 € Bis 22 €
    223 m - Stagl-Schlagenhauff GmbH & Co.KG Uhlandstr. 1, 72070 Tübingen
  • Ab 12 € Bis 30 €
    253 m - Burgsteige 18, 72070 Tübingen
  • Ab48 €
    1.1 km - Hechingerstr. 59, 72072 Tübingen