Marienkirche
Eisengasse, 4400 Steyr Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Die Marienkirche, ehemals Dominikanerkirche, wird im Norden von der Eisengasse, einer malerischen, zur Enns abfallenden Gasse begrenzt. Sie schwelgt in üppigem Barockdekor: ein mit Goldverzierung überladener Hauptaltar, Madonna mit Kind von 1704, stuckverzierte Gemälde, Rokokokanzel.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe