1
Schloss Schwetzingen
Mittelbau, Schwetzingen Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

Führung Ende März bis Ende Okt.: Mo-Fr: stündlich von 11 bis 16 Uhr, Sa/So und Feiertage: stündlich von 10.30 bis 16.30 Uhr; sonst: Fr 14 Uhr, Sa/So und Feiertage 11 Uhr, 13.30 Uhr, 15 Uhr

Beschreibung

Das im 17. Jh. zerstörte Schloss wurde zwischen 1700 und 1717 im Barockstil wieder aufgebaut. Der Haupttrakt wird von zwei Flügeln eingerahmt. Seine Blütezeit erlebte das Schloss als Sommerresidenz des Kurfürsten Karl Theodor und seiner Ehefrau Elisabeth Auguste zwischen 1742 und 1778. Seit 1803 gehörte der Besitz dem Land Baden. 40 Innenräume sind zu besichtigen. Das entzückende frühklassizistische Schlosstheater wurde Mitte des 18. Jh. von dem Lothringer Architekten Nicolas de Pigage erbaut. Im Sommer finden hier Theater- und Musikfestspiele statt.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

  • Ab 24 € Bis 38 €
    MICHELIN 2019
    696 m - Kurfürstenstr. 22, 68723 Schwetzingen
  • Ab 36 € Bis 62 €
    MICHELIN 2019
    3.13 km - Ketscher Str. 17, 68782 Brühl
  • Ab 25 € Bis 85 €
    MICHELIN 2019
    3.73 km - Schwetzinger Str. 21, 68775 KETSCH