1
Mausoleo di Galla Placidia
Via Argentario, 22, 48100 Ravenna Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

9-19 Uhr (Nov.-Feb. 10-17.30 Uhr) - Juli-Aug. . auch abends, bitte informieren

Beschreibung

Die Schwester von Kaiser Honorius, Galla Placidia (um 392-450), herrschte über Ravenna mit typisch römischer Pracht. Ihr Mausoleum aus dem 5. Jh. ist ein harmonisches Bauwerk in Form eines lateinischen Kreuzes und mit Mosaiken geschmückt, die mit ihrer Kombination aus geometrischen Elementen, Symbolen der Evangelisten und Tierdarstellungen an den römischen Stil erinnern. Die Gewölbe und die Kuppel sind tiefblau und mit Sternen- und Blumenmotiven dekoriert. Im Tympanon und in den Hängezwickeln sind Szenen von einem heiteren Symbolismus dargestellt.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe