Kirche Sveta Marina von Plowdiw
Ulitsa Dr. Stralkovich 7, Plovdiv 4000 Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

7-20 Uhr

Beschreibung

Die Kirche Sveta Marina wirkt mit ihrer bemalten Galerie im Alafranga-Stil und der mit Fresken geschmückten Gewölbedecke besonders beeindruckend. Der dreischiffige Kuppelbau wurde im 19. Jh. von dem Architekten Nikola Ustabašijski errichtet. Der sechsstöckige Glockentrum wurde nach der Befreiung des Landes hinzugefügt. Im prächtigen Innenraum sind eine schöne Ikonostase aus geschnitztem Holz (1821-1825), Ikonen von Meistern der Ikonenmalerei (Zahari Zograf, Stanislav Dospevski, Nikola Odrincanin, Dimitar Stanišev) und Wandmalereien von Haralambi Tacev aus dem Jahr 1932 zu sehen.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe