Diana-Tempel
Jardin de la Fontaine, 30000 Nîmes Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Die romantischen Ruinen des römischen Dianatempels liegen versteckt in den Jardins de la Fontaine. Das Gebäude aus dem 2. Jh., dessen Funktion bis heute nicht genau bekannt ist, wurde während der Religionskriege im Jahr 1577 zerstört. Es besteht aus einem Hauptraum, dem cella, der mit einem Gewölbebogen bedeckt und von zwei seitlichen Gängen flankiert wird.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab 160 € Bis 205 €
    Duende
    MICHELIN 2021
    343 m - Quai de la Fontaine, 30900 Nîmes
  • Ab 32 € Bis 105 €
    Vincent Croizard
    MICHELIN 2021
    453 m - 17 rue des Chassaintes, 30000 Nîmes
  • Ab 28 € Bis 85 €
    Le Patio Littré
    MICHELIN 2021
    720 m - 10 rue Littré, 30000 Nîmes