Carré d'art
16 place de la Maison-Carrée, 30000 Nîmes Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

10-18 Uhr - geschl.: Mo, 1. Jan., 1. Mai, 1. Nov., 25. Dez.

Beschreibung

Das elegante Carré d'Art, das von Norman Foster entworfen wurde, beherbergt die Mediathek (Untergeschoss) und das Museum für zeitgenössische Kunst mit Werken von 1960 bis heute, die nach drei Schwerpunkten angeordnet sind: französische Kunst, Kunst aus Spanien und Italien sowie Werke aus dem angelsächsischen und dem deutschsprachigen Raum. Die großen Strömungen sind Neuer Realismus, Arte Povera, Transavantgarde und Nouvelle Figuration. Werke von Tinguely, Polke, Boltanski, Garouste, Schnabel, Barcelò, Viallat u. a.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab 19 € Bis 27 €
    MICHELIN 2021
    193 m - 10 rue Littré, 30000 Nîmes
  • Ab 27 € Bis 75 €
    MICHELIN 2021
    205 m - 4 rue Littré, 30000 Nîmes
  • Ab 32 € Bis 105 €
    MICHELIN 2021
    227 m - 17 rue des Chassaintes, 30000 Nîmes