Feldherrnhalle
80333 München Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Beschreibung

Für die Feldherrnhalle, die 1841 bis 1844 von Friedrich von Gärtner erbaut wurde, diente die Loggia dei Lanzi in Florenz als Vorbild. Dahinter, in der Viscardigasse, erinnert ein goldener Strich an diejenigen, die sich weigerten, vor der Gedenktafel an die "Helden" des fehlgeschlagenen Putsches von 1923 an der Feldherrnhalle den Hitlergruß zu entrichten, und deshalb über diese Gasse auswichen.

Hilfreiche Informationen

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

  • Der Grüne Reiseführer
    82 m - Theatinerstr., 80333 München
  • Der Grüne Reiseführer
    144 m - Residenzstraße 1, 80333 München
  • Der Grüne Reiseführer
    144 m - Residenzstraße 1, 80333 München

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

  • Ab 36 € bis 95 €
    Guide MICHELIN 2018
    182 m - Wittelsbacherplatz 1, 80333 München
  • Ab 32 € bis 58 €
    Guide MICHELIN 2018
    188 m - Brienner Str. 11, 80333 München
  • Ab 33 € bis 86 €
    Guide MICHELIN 2018
    192 m - Wittelsbacherplatz 2, 80331 München

ViaMichelin Newsletter

ANMELDEN Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzrichtlinien.