2
Villa Necchi Campiglio
Via Mozart, 14, Milano Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

tgl. außer Mo und Di 10-18 Uhr

Beschreibung

Die Villa wurde zwischen 1932 und 1935 von dem Mailänder Architekten Piero Portaluppi im rationalistischen Stil erbaut. Auftraggeber waren die Necchi-Schwestern, die Erbinnen der Necchi-Nähmaschinenfabrik. In dem Art-déco-Interieur wird das Leben einer wohlhabenden und kultivierten Mailänder Familie illustriert. Von außen deutet nichts auf den Geschmack, die Schlichtheit und Modernität des Komplexes hin, der einen beheizbaren Pool und einen Tennisplatz umfasst. Im Innern sieht man einen Aufzug und einen Speisenaufzug neben sehr schönen Möbeln und einer reichen Sammlung an Kunstwerken.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab 50 € Bis 175 €
    MICHELIN 2020
    503 m - corso Concordia 8, 20123 Milano
  • Ab 60 € Bis 90 €
    MICHELIN 2020
    548 m - viale Premuda 34, 20129 Milano
  • 627 m - Viale Piave 42, 20129 Milano