1
Gallerie d'Art Moderne (GAM) in Mailand
Via Palestro, 16, 24030 Milano Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

tgl. außer Mo 9-17.30 Uhr

Beschreibung

Die Galerie für moderne Kunst befindet sich in der schönen Villa Reale, die Ende des 18. Jh. für den Fürsten Belgioioso errichtet wurde und während der napoleonischen Herrschaft in Mailand (1805-1815) Eugène de Beauharnais, dem Sohn der Kaiserin Joséphine, als Residenz diente. Die Abteilung mit Werken des 19. Jh. (die bedeutendste Sammlung der Stadt), die Sammlung Vismara (Modigliani, Picasso, Dufy, Matisse, Morandi) und die Sammlung Grassi (Manet, Van Gogh, Gauguin und Cézanne) werden auf zwei Stockwerken präsentiert. Sehr angenehmer englischer Garten.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab 50 € Bis 130 €
    MICHELIN 2020
    512 m - via Panfilo Castaldi 18, 20124 Milano
  • 538 m - Viale Piave 42, 20129 Milano
  • Ab 45 € Bis 140 €
    MICHELIN 2020
    577 m - via Pisoni 1, 20121 Milano