2
Schloss Malbrouck
Rue du Château, 57480 Manderen Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

Juli-Aug.: 10-18 Uhr; sonst: tgl. außer Sa/So 10-17 Uhr - geschl.: Mo, Dez.-März (bitte informieren), 1. Mai

Beschreibung

Die imposante Burg auf dem bewaldeten Meinsberg wurde von 1419 bis 1434 errichtet. Nachdem sie zunächst häufig den Eigentümer wechselte, wurde sie während des Spanischen Erbfolgekriegs ab dem Jahre 1705 von Herzog von Marlborough als Hauptquartier genutzt. Aus dieser Zeit stammen der Name "Malbrouck" (eine abgewandelte Form von Marlborough) sowie das französische Lied Malbrouck zieht in den Krieg. Im 19. Jh. stand die Burg in Ruinen, aber durch die von 1991 bis 1998 vollzogene Renovierung erstrahlt das Bauwerk heute wieder in seinem alten Glanz.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab 8 € Bis 25 €
    4.85 km - Bahnhofstrasse 100, 66706 Perl
  • Ab 18 € Bis 62 €
    5.87 km - 1 rte de Kirschnaumen, 57480 Montenach
  • Ab 49 € Bis 123 €
    MICHELIN 2019
    5.91 km - 2 impasse du Klaussberg, 57480 Montenach