2
Fort Thüngen / Museum Drei Eicheln
5 parc Dräi Eechelen, 1629 Luxembourg Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

10-18 Uhr, Mi 10-20 Uhr - geschl.: Di, 23. Juni, 15. Aug., 25.-26. Dez. und Neujahr

Beschreibung

Diese eigenartige Silhouette gehört dem in einer Waldniederung versteckten alten Fort Thüngen (18. Jh.). Die Türme sind mit eichelförmigen Steinen besetzt. Das Bauwerk beherbergt das Festungsmuseum, das von dem Franzosen Jean-Michel Wilmotte gestaltet wurde und dem Thema der Entstehung der Identität in Luxemburg gewidmet ist. Eine lange unterirdische Galerie (169 m) führt zu dem tiefer gelegenen Fort Obergrünewald. Um das Fort erstreckt sich der ruhige Landschaftspark Parc Dräi Eechelen, der von den Architekten Michel Desvigne und Christine Dalnoky entworfen wurde.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

  • Ab 39 € Bis 66 €
    Guide MICHELIN 2019
    471 m - 6 Plateau Altmünster, 1123 Clausen
  • Ab 80 € Bis 135 €
    Guide MICHELIN 2019
    498 m - 2 place Sainte Cunégonde, 1367 Luxembourg
  • Ab 42 € Bis 57 €
    Guide MICHELIN 2019
    537 m - 1 rue du Nord, 2229 Luxembourg