Schloss La Tour-d'Aigues
84240 La Tour-d'Aigues Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Das stolze Schloss, das mit seinen leeren Fenstern einen bewegenden Anblick bietet, überragt den Eze. Es wurde zwischen 1555 und 1575 von einem italienischen Architekten im Stil der Renaissance erbaut und 1780 durch einen Brand zerstört. Das Departement begann 1974 mit seiner Restaurierung. Heute umrahmen zwei imposante Pavillons das monumentale, überreich verzierte Eingangsportal, und der Donjon steht wieder stolz in der Mitte wie im 16. Jh.. In den Kellern befindet sich das Musée des Faïences (Fayencen-Museum).

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab 36 € Bis 75 €
    MICHELIN 2021
    6.95 km - Boulevard des Platanes, 84240 Ansouis
  • Ab 25 € Bis 39 €
    MICHELIN 2021
    10.3 km - Montée du Château-Vieux, 84160 Cucuron
  • Ab 60 € Bis 90 €
    MICHELIN 2021
    10.4 km - Place de l'Étang, 84160 Cucuron