Gürzenich
Martinstraße, 50678 Köln Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Diese Festhalle ist einer der den ersten gotischen Profanbauten (1441-1444), der für viele Bürgerhäuser als Modell diente. Das Gebäude wurde seit dem Mittelalter für Empfänge und Feierlichkeiten genutzt und ist seit dem 19. Jh. ein bekannter Austragungsort von Karnevalssitzungen.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der NäheSehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der NäheHotels in der Nähe

Restaurants in der NäheRestaurants in der Nähe