Gürzenich
Gürzenichstr., 50678 Köln Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Diese Festhalle ist einer der den ersten gotischen Profanbauten (1441-1444), der für viele Bürgerhäuser als Modell diente. Das Gebäude wurde seit dem Mittelalter für Empfänge und Feierlichkeiten genutzt und ist seit dem 19. Jh. ein bekannter Austragungsort von Karnevalssitzungen.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

ViaMichelin Newsletter

Nie mehr Neuigkeiten und Tipps für Ihre Reisen verpassen

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzrichtlinien.