St. Ursula
Der Grüne Reiseführer
Ursulagartenstr., 50668 Köln
Die Kirche birgt einen Zyklus von 30 Bildtafeln, gemalt von Stefan Lochner. Sie stellen das Martyrium der hl. Ursula dar, die im 5. Jh. von den Hunnen umgebracht wurde. Die goldene Kammer (1643) im südlichen Seitenschiff enthält vor allem Büstenreliquiare aus dem 14. bis 17. Jh. sowie Gebeine. Der Ursulaschrein und der Aetheriusschrein aus getriebenem Kupfer befinden sich im Hochchor.

Hilfreiche Informationen

  • Adresse Ursulagartenstr., 50668 Köln
  • Abfahrt
  • Ankunft
  • Etappe
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

  • Ab €39
    bis €117
    Guide MICHELIN 2017
    487 m – Domplatz/Trankgasse 1, 50667 Köln
  • Ab €41
    bis €130
    Guide MICHELIN 2017
    487 m – Domplatz/Trankgasse 1, 50667 KÖLN
  • Ab €22
    bis €60
    Guide MICHELIN 2017
    528 m – Johannisstr. 64, 50668 Köln

Abonnieren Sie den ViaMichelin-Newsletter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten und unverzichtbare Informationen für Ihre Reisen

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzrichtlinien.