1
Burg der Herzöge von Guise
Allée Maurice-Duton, 02120 Guise Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

Juli-Aug.: 10-18 Uhr; sonst: tgl. außer Mo 10-12 Uhr, 14-17 Uhr - geschl.: Weihnachtsferien

Beschreibung

Die Festung wurde im 11. Jh. aus Ardennensandstein gebaut, im 16. Jh. von den Ducs de Guise befestigt und im 17. Jh. von Vauban verstärkt. Im ersten Weltkrieg wurde sie beschädigt, verfiel allmählich und wurde in den 1950er-Jahren restauriert. Zu besichtigen sind ein ganzes Labyrinth von gewölbten Räumen, die Kasematten der Artillerie, das archäologische Museum mit Fundstücken, die bei Ausgrabungen entdeckt wurden, und der Donjon. Über mehrere Untergeschosse erreichen Sie die Bastion de la Haute-Ville und den sogenannten "Aussätzigengang".

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

  • Der Grüne Reiseführer
    809 m - 262-263 cité Familistère, 02120 Guise

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab 28 € Bis 68 €
    MICHELIN 2021
    17.5 km - 37 rue Jean-Vimont-Vicary, 02170 Le Nouvion-en-Thiérache