1
Grauhofer Kirche
38640 Goslar Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Die Augustiner des Chorherrenstifts Grauhof (1527) ließen diese Kirche zu Beginn des 18. Jh. von einem italienischen Architekten errichten. Das geräumige Innere beeindruckt durch die betonte Nüchternheit der Farbgebung. Beachtenswert sind die schiffsförmige Kanzel, das herrliche Orgelgehäuse (1737) und das Chorgestühl aus Edelholz. 56 Bilder schildern das Leben des hl. Augustin.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe