1
Museum Judengasse
Battonnstrasse 47, Frankfurt am Main Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

tgl. außer Mo 10-18 Uhr (Di bis 20 Uhr)

Beschreibung

Dieses kleine Museum (eine Dependance des Jüdischen Museums) wurde auf den Fundamenten des ehemaligen jüdischen Ghettos von Frankfurt errichtet. Es beeindruckt mit seiner klaren Aussage und dokumentiert die Einrichtung eines der größten Ghettos Europas im Jahr 1460, in dem bis zu 3 000 Menschen lebten. Nachdem 1811 das Gesetz, mit dem Juden dort zwangsangesiedelt wurden, abgeschafft worden war, verteilten sich seine Bewohner nach und nach auf die ganze Stadt. Das verlassene Ghetto verfiel zunehmend und wurde Ende des 19. Jh. schließlich zerstört.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe