1
Naturschutzgebiet Ropotamo
99, Djuni Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Ein Teich mit Schwänen, ein Schwarm von weißen Vögeln, im Hintergrund das Strandža-Gebirge... so präsentiert sich das Naturschutzgebiet Ropotamo. Auf den gekennzeichneten Wegen kann man zahlreiche Tiere (Rehe, Rotfüchse, Ottern, aber auch Amphibien und Reptilien) sowie Zugvögel beobachten oder seltene Pflanzen, wie die Sandlilie sehen. Man kann das Naturschutzgebiet auch mit einer Bootsfahrt auf dem Fluss Ropotamo erkunden.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe