1
Armenhäuser von Brügge
Gloribusstraat, 8000 Brugge Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Zwischen dem 15. und dem 20. Jh. waren die Armenhäuser eine regelrechte Institution in Brügge. Man fand sie überall. Es handelte sich um Heimstätten für alte und arme Leute, die von den Zünften finanziert wurden, eine Art Vorläufer der heutigen Wohlfahrtsdienste. Die niedrigen Backsteinhäuser, in der Regel in Reihen gebaut und gekalkt, machen einen bescheidenen Eindruck. Jede Fassade ist mit einer Tür, einem Fenster und einem hohen Dachfenster versehen.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

  • Verstärkte Gesundheitsmaßnahmen
    Ab84 €
    Buchen
    8.2 (2.9 K Bewertungen)
    36 m - Boeveriestraat 2, 8000 Bruges
  • Verstärkte Gesundheitsmaßnahmen
    Ab81 €
    Buchen
    9 (657 Bewertungen)
    37 m - Koning Albert 1-laan 2 - 4 ('t Zand), 8000 Bruges
  • Verstärkte Gesundheitsmaßnahmen
    Ab32 €
    Buchen
    8 (3.4 K Bewertungen)
    155 m - 't Zand 31, 8000 Bruges

Restaurantsin der Nähe

  • Ab 47 € Bis 120 €
    MICHELIN 2021
    170 m - 't Zand 21, 8000 Brugge
  • Ab 29 € Bis 80 €
    MICHELIN 2021
    231 m - Goezeputstraat 43, 8000 Brugge
  • Ab 34 € Bis 55 €
    MICHELIN 2021
    247 m - Smedenstraat 47, 8000 Brugge