1
Museum für Kunst und Archäologie von Besançon
1 place de la Révolution, 25000 Besançon Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

über Uhrzeiten und Preise bitte informieren - geschl.: Di, 1. Jan., 1. Mai, 1. Nov., 25. Dez.

Beschreibung

Das im ehemaligen Kornspeicher untergebrachte Museum wurde Ende der 1960er Jahre von Louis Miquel, einem Le Corbusier-Schüler, erweitert. Es beherbergt eine schöne ägyptische und gallorömische Antikensammlung sowie Statuen und Objekte aus dem Mittelalter und der Renaissance. Größter Schatz des Museums ist zweifellos die hervorragende Gemäldesammlung. Zu sehen sind u. a. Die Trunkenheit Noahs von Giovanni Bellini, eine Beweinung des toten Christus von Bronzino und Kannibalismusszenen von Goya.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab 25 € Bis 60 €
    MICHELIN 2019
    392 m - 14 square St-Amour, 25000 Besançon
  • Ab 21 € Bis 45 €
    MICHELIN 2019
    407 m - 1 rue Megevand, 25000 Besançon
  • Ab 44 € Bis 85 €
    MICHELIN 2019
    440 m - 104 rue Battant, 25000 Besançon