1
Jüdischer Friedhof Schönhauser Allee
Schönhauser Allee 23-25, 10435 Berlin Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

Mo-Do 8-16 Uhr, Fr 8-13 Uhr

Beschreibung

Der dichte Baumbewuchs verleiht diesem Ort einen besonderen, tieferen Reiz. Entlang den Alleen wechseln sich ganz einfache Gräber mit prächtigen Grabmälern ab. Der jüdische Friedhof wurde 1827, nach Schließung des Friedhofs an der Große Hamburger Straße eröffnet. Hier ruhen u.a. der Komponist Meyerbeer (1791-1864), der Maler Max Liebermann (1847-1935) und der Verleger Leopold Ullstein (1826-1899).

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

  • Der Grüne Reiseführer
    428 m - Kastanienallee, Berlin
  • Der Grüne Reiseführer
    442 m - Schönhauser Allee 36-39, 10435 Berlin
  • Der Grüne Reiseführer
    1.03 km - Kastanienallee, 10405 Berlin

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe

  • Ab 37 € Bis 59 €
    MICHELIN 2020
    267 m - Kollwitzstraße 54, 10405 Berlin
  • 382 m - Knaackstraße 26, 10405 Berlin
  • 592 m - Kastanienallee 7-9, 10435 Berlin