1
Prinzessinnenpalais
Oberwallstraße, 10117 Berlin Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Beschreibung

Friedrich Wilhelm III. ließ das Prinzessinnenpalais 1811 für seine drei Töchter errichten. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde es in Opernpalais umbenannt. Hinter der langen Fassade zu dem begrünten Platz hin laden ein Kaffeehaus und ein Kulturzentrum zu einer willkommenen Pause ein.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe