1
Friedrichswerdersche Kirche - Schinkelmuseum
Werderscher Markt, 10117 Berlin Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

wg. Bauarbeiten geschlossen

Beschreibung

Diese beeindruckende Kirche aus Backstein wurde zwischen 1824 und 1830 nach Plänen des Architekten Karl Friedrich Schinkel erbaut. Sie beherbergt das Schinkelmuseum, in dem Werke dieses Künstlers gezeigt werden, der die Stadt wie kein anderer geformt hat, sowie eine Sammlung an klassischen Skulpturen, darunter ein Gipsmodell der Prinzessinnen Luise und Friederike von Preußen von Johann Gottfried Schadow.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe