1
Französischer Dom
Gendarmenmarkt 5, 10117 Berlin Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

April bis Okt., Di-So 10-19 Uhr; Nov. bis März, eingeschränkte Öffnungszeiten

Beschreibung

Als die französische Gemeinde Grundstücke für die Projekte Friedrichs II. abgeben musste, erhielt sie als Gegenleistung den Dom. Er wurde 1705 erbaut und Ende des 18. Jh. im Rahmen von Verschönerungsmaßnahmen unter der Leitung von Karl von Gontard mit einer Kuppel versehen. Die Figur auf dem Glockenturm symbolisiert den Triumph der Religion. Im Dom befindet sich heute das Hugenottenmuseum, in dem die Geschichte der Emigration französischer Protestanten nach Brandenburg erläutert wird.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeitenund Attraktionen in der Nähe

Unterkünftein der Nähe

Restaurantsin der Nähe