Kloster Bebenhausen
Im Schloss, 72074 Bebenhausen Routenplaner
Der Grüne Reiseführer

Beschreibung

Diese Abtei der Zisterzienser wurde im späten 12. Jh. gegründet und ist ein interessantes Beispiel der romanisch-gotischen Baukunst in Deutschland. Im 15. Jh. galt Bebenhausen als das reichste Kloster in Württemberg. Ihm gehörte riesiger Landbesitz. Aus dieser Blütezeit stammt der Dachreiter, das Wahrzeichen der Abtei. Neben dem Kreuzgang sind das Sommerrefektorium und das Dormitorium sehenswert.

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten

April-Okt.: Mo 9-12 Uhr, 13-18 Uhr, Di-So 9-18 Uhr; Nov.-März: tgl. außer Mo 10-12 Uhr, 13-17 Uhr - geschl.: 1. Jan., 24.-25. und 31. Dez.

Lage

  • Startort der Route
  • Zielort der Route
  • Zwischenziel der Route
  • Hotels in der Nähe
  • Restaurants in der Nähe

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

  • Ab 29 € bis 75 €
    Guide MICHELIN 2018
    161 m - Schönbuchstr. 49, 72074 Tübingen-Bebenhausen
  • Ab 15 € bis 75 €
    Guide MICHELIN 2018
    3.49 km - Wilhelmstr. 3, 72074 Tübingen
  • Ab 27 € bis 54 €
    Guide MICHELIN 2018
    3.75 km - Kreuzstr. 24, 72074 Tübingen-Lustnau

ViaMichelin Newsletter

Nie mehr Neuigkeiten und Tipps für Ihre Reisen verpassen

Hier erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzrichtlinien.