Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart Berlin
Bild des Orts
Guide Michelin
Lohnt sich ein Besuch
Museum
Bewertung des Guide Michelin
Der Hamburger Bahnhof wurde 1884 stillgelegt, in der großen Halle mit Metallträgern wurde ein Verkehrs- und Eisenbahnmuseum untergebracht. Heute befindet sich hier das Museum für Gegenwart. Der Kern der Sammlung stammt zum Großteil aus dem Vermächtnis von Erich Marx. Im großen Foyer werden wechselnde Installationen gezeigt. In der Kleihueshalle sind Werke von Cy Twombly, Rauschenberg, Lichtenstein, Kiefer und Warhol zu sehen. Ein ganzer Saal ist Joseph Beuys gewidmet.
Praktische Hinweise
+49 30 266424242
Ort
Invalidenstraße 50-51
10557 Berlin
Das könnte Ihnen gefallen…