East Side Gallery
Bild des Orts
Guide Michelin
Lohnt sich ein Besuch
Historisches und archäologisches Bauwerk
Bewertung des Guide Michelin
Entlang der Spree laden die 1 300 m der einstigen Berliner Mauer - das längste erhaltene Teilstück der Mauer - dazu ein, einen Sprung in die jüngere Vergangenheit zu machen. Bei einem Spaziergang von einem Ende zum anderen können Sie eine regelrechte Open-Air-Galerie entdecken: Das 1990 von internationalen Künstlern gestaltete Fresko erinnert an die Teilung der Stadt. Zu den berühmtesten Szenen zählt der Bruderkuss zwischen Honecker und Breschnew. Morgens lässt sich die Mauer am besten fotografieren.
Ort
Mülhenstraße
10243 Berlin
Das könnte Ihnen gefallen…